Cookie Consent by PrivacyPolicies.com

Qualitätsmanagement

Wir bieten Ihnen Unterstützung rund um das Thema Qualitätsmanagement und Prozessoptimierung im Gesundheitswesen und pass genaue Lösungen für Ihre Praxis.

Einführung

Aufbau und Einführung Ihres Qualitätsmanagement (QM) Systems sowie ISO Zertifizierung (ISO 9001) QEP & KTQ

Betreuung/Optimierung

Sie haben bereits ein QM System? Wir bieten Ihnen dafür eine durchgängige Betreuung und Optimierung.

Interne Audits

Zertifizierte Unternehmen müssen laut ISO 9001 interne Audits durchführen. Wir leisten Ihnen Hilfestellung.

Externer QMB

Aufbau und Einführung Ihres Qualitätsmanagement (QM) Systems sowie ISO Zertifizierung (ISO 9001) QEP & KTQ

QM-Handbuch

Vorkonfigurierte QM-Handbücher
Modulare QM-Handbücher nach 
DIN ISO EN 9001

Nutzen des QM-Systems

Welchen Nutzen hat ein Qualitätsmanagement (QM) System für Ihre Praxis, für Ihr Unternehmen?

Aufbau und Einführung

Sie planen die Einführung eines 
Qualitätsmanagement Systems?

Die Entscheidung für ein vom Gesetzgeber vorgeschriebenes Qualitätsmanagementsystem ist gefallen, nun gilt es zunächst, die Mitarbeiter des Unternehmens darüber zu informieren. Nur so ist eine aktive Mitgestaltung und eine Identifikation mit den bevorstehenden Aufgaben gewährleistet. 

Die Einführung eines Qualitätsmanagementsystems erfolgt dann in zwei wichtigen Phasen: 

Zunächst werden sämtliche Abläufe und Prozesse im Unternehmen erfasst, analysiert und strukturiert. In den meisten Fällen zeigt sich, dass es ungeahntes Potential für Verschlankung, Straffung und Optimierung der betrieblichen Abläufe und Strukturen gibt. 

Für die Überprüfung des QM Systems durch einen anerkannten Zertifizierer, müssen sämtliche relevante Abläufe vollständig in einem QM-Handbuch nach den Anforderungen der DIN Norm beschrieben und festgehalten werden.


Zurzeit gibt es noch keine allgemeine Zertifizierungspflicht für niedergelassene Arztpraxen!

Unsere Dienstleistungen beim 
Aufbau Ihres QM Systems:

  • Analyse der vorhandenen Prozesse im Unternehmen
  • Erfassen und Sichtung der vorhandenen Dokumente
  • Projektplanung (Vorgehensweise, Verantwortlichkeiten, Termine)
  • Information der Mitarbeiter
  • Erfassung des IST-Stands und Abgleich mit den Forderungen der Norm
  • Erstellung der Dokumentation für Ihr QM System
  • Auswahl der geeigneten Zertifizierungsgesellschaft
  • Begleitung bei der Durchführung des externen Zertifizierungsaudits
  Angebot anfordern

Betreuung / Optimierung

Sie haben ein Qualitätsmanagement System?

Wir bieten Ihnen dafür eine durchgängige Betreuung und Optimierung. 


Lassen Sie sich von uns kompetent betreuen, wenn Sie jährlich den Erfolg Ihres Qualitätsmanagement Systems im Rahmen der DIN EN ISO 9001, QEP oder KTQ-Zertifizierung nachweisen müssen. 

Damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können, bieten wir Ihnen eine umfangreiche Betreuung bei der Weiterentwicklung und Pflege Ihres Qualitätsmanagement Systems. 

Spätestens mit der ersten Zertifizierung bzw. der ersten Prüfung durch das Eichamt oder der QM-Kommissionen der Kassenärztlichen Vereinigungen, die bundesweit Stichproben in Arztpraxen durchführen, beinhaltet die Pflege Ihres QM Systems viel Arbeit für Ihren QM Verantwortlichen (QMB)! 

Als externe Qualitätsmanager nehmen wir Ihnen gern diese Aufgaben ab und sorgen dafür, dass Sie nichts vernachlässigen müssen – weder Ihr Tagesgeschäft noch Ihr Qualitätsmanagement.

Zurzeit gibt es noch keine allgemeine Zertifizierungspflicht für niedergelassene Arztpraxen!

Unsere Dienstleistungen bei der 
Betreuung Ihres QM Systems:

  •  Überprüfung der Aktualität Ihres Qualitätsmanagement Systems 
  • Dokumentation der Änderungen und Ergänzungen 
  • Abgleich der Prozessergebnisse mit den Prozesszielen
  • Überwachung der Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen
  • Planung und Durchführung der internen Audits 
  • Unterstützung bei der Durchführung des jährlichen Management-Reviews
  • Durchführung von Mitarbeiterschulungen
  Angebot anfordern

Interne Audits

Gehen Sie den Dingen auf den Grund

Alle Qualitätsmanagement-Systeme fordern in Anlehnung an der ISO 9001 Norm, dass alle Unternehmen im Gesundheitswesen interne Audits durchführen müssen. 

Diese müssen in geplanten Abständen (mindestens einmal pro Jahr) erfolgen. 

Viele Unternehmen stehen hier vor einer großen Herausforderung, da es vor allem kleinen und mittelständischen Unternehmen schwer fällt, eigenständige Personalkapazitäten mit der notwendigen Qualifikation für ein Audit freizustellen. 

Wir bieten Ihnen an, die Durchführung dieser internen Audits in Ihrer Organisation zu übernehmen.

Ihre Vorteile

  •  Neutrale Bewertung aufgrund vollständiger Unabhängigkeit
  • Höhere Mitarbeiterakzeptanz
  • Kompetenz durch zahlreiche Audits

Unsere Dienstleistungen bei der 
Durchführung interner Audits:

Mit der Geschäftsleitung legen wir fest, welche Aufgaben in regelmäßiger Anwesenheit in Ihrem Hause erledigt werden sollen. 


Dazu gehören:

  •  Pflege und Weiterentwicklung Ihres QM Systems
  • Verbesserung der Prozessabläufe 
  • Einweisung und Schulung der Mitarbeiter in neue bzw. geänderte Prozesse 
  • Durchführung interner Audits 
  • Unterstützung bei der Vorbereitung von Zertifizierungsaudits

  Angebot anfordern

Externer QMB

Fremdvergabe des QM Beauftragten.

Eine zentrale Aufgabe innerhalb des Qualitätsmanagement-Systemes kommt dem Beauftragten der Leitung zu. Er trägt die Ausführungsverantwortung für die Einführung, Umsetzung und Überprüfung des QM Systems. 

Vielen Unternehmen des Gesundheitswesens fällt es schwer, eigenständige Personalkapazitäten mit der notwendigen Qualifikation freizustellen. 

Hierdurch verwaltet man nur das Qualitätsmanagements und verzichtet auf mögliche Qualitätssteigerung und Kostensenkung. 

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, dauerhaft von einem erfahrenen, externen Qualitätsmanagementbeauftragten (QMB) unterstützt zu werden. 

Der externe QMB zeichnet sich neben kompetentem Fachwissen und der notwendigen Objektivität besonders durch entsprechende Branchenkenntnisse im Bereich des Gesundheitswesens aus.

Zeitbedarf

Die Anwesenheit des externen QMB ist erfahrungsgemäß 1-2 mal pro Monat nach einer Einarbeitungszeit sinnvoll (Der Zeitaufwand ist hierbei abhängig von der Größe des Unternehmens und den Aufgaben, die der externe QMB übernehmen soll). 

Die zeitliche Verfügbarkeit ist selbstverständlich flexibel.

Professionelle Entlastung für die Geschäftsleitung:

  • Erstellung eines Auditplans
  • Erstellung von Auditfragelisten 
  • Durchführung des internen Audits 
  • Erstellung der Maßnahmenpläne 
  • Erstellung des Auditberichts 
  • Unterstützung bei der Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen
  Angebot anfordern

QM-Handbuch

Vorkonfigurierte QM-Handbücher

Unser Ansatz sind ausgearbeitete, angepasst an die europäische Norm ISO 9001, das QEP-System sowie ein modulares System, als fertige entwickelte QM-Systeme für fast alle Arten von privaten Praxen und Unternehmen im Gesundheitswesen.

Alle Dokumente und Arbeitsanweisungen sind detailliert ausgearbeitet und müssen noch an die jeweilige Praxis angepasst werden.

Vorteil für Sie:

Keine weiteren Schulungen die viel Geld kosten!
Keine PC-Zusatzprogramme für viel Geld.
Sie brauchen keine PC-Arbeit.
Wir wissen was zu tun ist und entlasten Sie und Ihre Mitarbeiter fast vollständig, damit Sie sich voll auf die Behandlung der Patienten konzentrieren können!

Zurzeit gibt es noch keine allgemeine Zertifizierungspflicht für niedergelassene Arztpraxen!

Wir erarbeiten mit Ihnen Ihr individuelles QM! 

Sie bekommen am Ende Ihr FERTIGES QM-Handbuch für genau Ihre Praxis als einfaches PC-Programm von uns übergeben. Optional auch zusätzlich ausgedruckt in einem Ordner.

Wir erstellen Ihr individuelles QM-Handbuch zu einen Festpreis!
1. Wir erläutern Ihnen jeden einzelnen Punkt des QM-Systems.
2. Sie korrigieren unserer Mustervorschläge/ Vorlagen 
3. Wir arbeiten Ihre individuellen Änderungen und Gegebenheiten Ihrer Praxis ein.
So erstellen wir in in einem kleinen Zeitrahmen von 3 bis 4 Monaten das QM-Handbuch passgenau für Ihre Praxis.

  Angebot anfordern

Nutzen des QM-Systems

Welchen Nutzen erreichen Sie mit einem QM-System?

Für Ihr Unternehmen hat ein prozessorientiertes QM-System einen Nutzen nach innen und außen:


  • Nachweis der Sorgfaltspflicht bei Haftungsfragen
  • Anerkannter Nachweis der Qualitätsfähigkeit
  • Kostenkontrolle
  • Steigerung der Konkurenzfähigkeit
  • Vertrauen bei Patienten, Kunden, Banken, Versicherungen und Behörden gewinnen
  • Sicherstellung und Festigung der internen und externen Zusammenarbeit und der Auftragsabläufe/Projektphasen
  • Auf wechselnde Patienten und Marktbedürfnisse reagieren können

Für weiter Informationen erreichen Sie uns von 9:00 bis 13:00 Uhr unter 0271/93 69 960 oder per E-Mail: mail@wqb-qm.de